Ein Studentenjob am TRIDELTA CAMPUS hilft!

von Janina Kühn

Corona-Initiative der Hightech-Macher für Studierende in finanzieller Not

Auch in Zeiten von Corona gibt’s für die Hightech-Macher am TRIDELTA CAMPUS HERMSDORF viel zu tun. Der TRIDELTA CAMPUS HERMSDORF ist Mitteldeutschlands Hightech-Standort für Keramik und Elektronik. Innovative Firmen mit stabilem Wachstum und Zukunftsperspektive produzieren & entwickeln gemeinsam mit dem Fraunhofer IKTS

Hightech-Lösungen für die globalen Herausforderungen unserer Zeit:

  • Mikroelektronik in der Medizintechnik für modernste Diagnostik & Therapie
  • Schutz von Kunstgegenständen in Museen weltweit
  • Einzigartige Nanofiltration zur Aufbereitung von Wasser
  • u.v.m.

Die Chance für Studenten den Hightech-Standort für Keramik und Elektronik in Mitteldeutschland näher kennenzulernen:

#innovative Unternehmen mit stabilem Wachstum

#Zukunftsmärkte wie Sensorik, Medizintechnik, Energie

#Studentenjobs, Bachelor- und Masterarbeiten

Die Pandemiesituation hat Studierende besonders hart getroffen. Begehrte Studentenjobs in Gastronomie und Einzelhandel fielen aufgrund der Corona-Krise weg und brachten sie in finanzielle Not. Viele von ihnen sind auf einen Nebenjob angewiesen um Studium und Lebensunterhalt zu finanzieren.

Eine Initiative der Hightech-Macher mit Herz und viel Engagement.

Hier geht’s zu den Studentenjobs.

Zurück