Mein alternativer Text

Neuigkeiten & Aktuelles

Lorem ipsum dolor

von Janina Kühn

Bei der Eisenberger Tafel gibt es zum 1. Advent besonders glückliche Gesichter, denn der TRIDELTA CAMPUS unterstützt die Tafel in Hermsdorf in Form einer Essenspende.

Die Tafel freut sich über die Unterstützung in dieser Form und bedankt sich bei den Mitgliedsunternehmen des TRIDELTA CAMPUS für die Aufmerksamkeit und das soziale Engagement.

Immer freitags ab 9:00 Uhr ist die Tafel vor Ort in Hermsdorf im Vereinshaus, Naumburgerstraße 39, geöffnet.

Den vollen Umfang der TAFEL Deutschland finden Sie hier: https://www.tafel.de/  oder telefonisch in der Geschäftsstelle der Eisenberger Tafel: 036691 / 862277.

 

von Janina Kühn

Gezielt packen wir das Thema der Nachwuchsgewinnung aktiv an. Unser Hightech- Standort in Mitteldeutschland wächst weiter und so hat der TRIDELTA CAMPUS ein großes Interesse daran Fach- und Führungskräfte für den innovativen Standort rund um Hermsdorf zu gewinnen. So war der TRIDELTA CAMPUS stellvertretend für die Hightech- Unternehmen des Standortes auf der Recruitingmesse academix 2019 in Erfurt präsent. Mit einem Messestand und der digitalen Darstellung der gemeinsamen Karriereplattform verfolgte der TRIDELTA CAMPUS das Konzept Dialog mit Digitalem zu verbinden.

Unser Fazit: Interessante und vielseitige Gespräche an unserem Stand. Für die Bewerberinnen und Bewerber gab es Einiges zu entdecken: Rund 40 Stellenausschreibungen am Hightech- Standort, ob technisch, mit keramischem Schwerpunkt oder kaufmännisch – die vielfältigen Karrieremöglichkeiten, die unser Stellenmarkt zu bieten hat, beeindruckte die Besucher.

So entstanden individuelle Gespräche und die Besucher nutzten die Möglichkeit unsere Mitgliedsunternehmen des TRIDELTA CAMPUS nicht nur im Gespräch sondern auch via page view – Besuch der Firmenwebsites - kennenzulernen. Viele Interessenten verließen mit der festen Absicht sich für ausgeschriebene Stellen zu bewerben unseren Stand. Über dieses Feedback haben wir uns besonders gefreut.

Unser gemeinsames Karriereportfolio war überzeugend und wir finden: Die Messe hat ein gelungenes Format für unseren Hightech- Standort in Mitteldeutschland und unsere TRIDELTA CAMPUS Mitglieder. Ausgezeichnet! Das findet übrigens auch das Wirtschaftsmagazin Focus-Business: Die academix Thüringen ist TOP-Karrieremesse 2019 und zählt damit zu den 61 besten in Deutschland.

Die offiziellen Ergebnisse und Statistik der Besucherstruktur zur diesjährigen Veranstaltung werden in Kürze durch die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen veröffentlicht: https://www.leg-thueringen.de/academix-thueringen/

von Janina Kühn

Am TRIDELTA CAMPUS geht’s rund- es wird um- und ausgebaut: Fassadenarbeiten, Gebäudeerweiterungen, Innenausbau, Sanierungen und auch vollständige Neubauten. Wer den TRIDELTA CAMPUS besucht, spürt die Veränderung und die Wirtschaftskraft des Hightech-Standortes. Ein wichtiges Förderinstrument der Europäischen Kommission hierbei: Der EFRE – Europäischer Fonds für regionale Entwicklung. EFRE Thüringen

Die Hightech- Macher am CAMPUS stehen für höchste Innovationskraft und packen ihre Zukunft aktiv an: Fleißige Handwerker unterstützen die Mitgliedsunternehmen bei der Umsetzung Ihrer Baumaßnahmen. So auch beim TRIDELTA CAMPUS Mitglied H.C. Starck Hermsdorf GmbH. Das Unternehmen bearbeitet Technologiemetallpulver, Halbzeuge und Bauteile aus Technologiemetallen und bietet innovative Recyclingkonzepte, leistungsstarke Metallbearbeitung und akkreditierte Labordienstleitungen an. H.C. Starck gestaltet mit seinen Lösungen und Produkten Megatrends - und das weltweit. Damit die Megatrends, die im Inneren des Gebäudes entstehen auch nach außen wirken können, hat sich das CAMPUS Mitglied dazu entschieden die Fassade zu erneuern.

Wir sind jetzt schon gespannt auf den neuen Look!